Die Geister die ich rief – oder: worum geht es in unserem China-Blog (nicht ;-))?

Archived; click post to view.
Excerpt: Die Frage wer unser China-Blog eigentlich ließt war ja schon im August mal Gegenstand eines Postings. Nach einem Kommentar von Henning schaute ich mir letzte Woche mal wieder meine Statistiken an. Das mach ich alle Lichtjahre, da Korn.cn ein reines Pet-Project ist und Null Geld verdient. Es verbrennt es eher ;-) Was ich da aber sah hat mich schwer an Sinn und Zweck des Projekts zweifeln lassen. Von den ersten 100 Suchbegriffen waren 90zig schlüpfriger Natur. Manche sogar so das es mir fast hoch kam (ich bin zwar wirklich schmerzfrei und es ist mir egal welcher 6uellen Ausprägung jemand nachgeht, aber…

GD Star Rating
loading...

Backpacking in China – wo übernachten…

Archived; click post to view.
Excerpt: Wenn Du dein Visum beantragst, was ja im vorherigen Teil der Serie angesprochen wurde, stellst Du dir sicherlich die Frage wo man am besten übernachten kann. Meine Empfehlung wäre es den Lonely Planet China zu kaufen* (wenn es unbedingt sein muss dann hier die deutsche Edition* [as usual, * == Sven bekommt Kohlen wenn Du was bestellst] – schau dir aber vorher den Post hier an ;-)), da man dort schon mal einen groben Überblick bekommt wo man was findet. Ich schreibe irgendwann mal einen Artikel über die „Gay Section“, da ich es als heterosexueller Mitbürger fast schon diskriminierend finde,…

GD Star Rating
loading...

Backpacking in China – welches Visum braucht man?

Archived; click post to view.
Excerpt: So, der Rucksack ist gekauft, gepackt und nun brauchst Du ein Visum. Und einen Flug. Oder besser gesagt brauchst Du es in umgekehrter Reihenfolge ;-) Henne / Ei, oder? Zuerst einmal die Frage was für ein Visum man fürs Backpacking in China braucht… Ein Touristenvisum. Punkt. Auch wenn Du hier jemanden besuchen solltest lohnt es in jedem Fall ein Tourivisum für China zu beantragen. Geht schneller und einfacher. Was gibt es bei der Beantragung eines China-Visum zum Backpacking aber zu beachten? Einiges ;-) Zuerst einmal Die Visumsdauer für dein Touristenvisum… Ich habe derzeit keinen Überblick welche Visumsdauer man derzeit in Deutschland ausstellt, aber es sind in…

GD Star Rating
loading...

Drum pack ich meine Sachen richtig – backpacken in China…

Archived; click post to view.
Excerpt: Teil II der Backpacking in China Serie ;-) Nachdem gestern das Thema „richtiger Rucksack zum Backpacking“  behandelt wurde und ich vollmundig NICHT davon schrieb wie man selbigen packt, soll doch mal das Theme Befüllung des Backpacks angegangen werden! Es lohnt sich vorab darüber nachzudenken… Bei dem Post musste ich übrigens schon grinsen musste bevor ich überhaupt anfing zu schreiben. Die meisten meiner Leser werden sich sicherlich schon bei der Überschrift gedacht haben ob bei mir noch alles in Ordnung ist. Packen? Kann doch jedes Kind. Denkste… RICHTIG packen ist nämlich eine Kunst für sich. Glaubs mir. Ich führe eine Fernbeziehung und bin…

GD Star Rating
loading...

Backpacking in China – was nehme ich alles mit?

Archived; click post to view.
Excerpt: So, die Saison für Backpacking in China geht bald wieder los, weshalb wir uns mal ein paar Gedanken machen wie wir nach China aufbrechen würden und was wir uns ansehen würden, wären wir noch nie hier gewesen. Zuerst einmal sollte der zeitliche Rahmen abgesteckt werden. Backpacking ist vor allem eines, nämlich entspanntes Reisen, also gehen wir mal von mindestens 6-8 Wochen in China aus! Bevor Du überhaupt irgend was machst, kaufste dir erst mal nen anständigen Rucksack (ich empfehle DEN HIER für den Herrn und DEN HIER für die Dame)und den Lonely Planet China! Der Rucksack den ich gewählt habe ist aus…

GD Star Rating
loading...

Eine Anektode für deine China-Reise

Archived; click post to view.
Excerpt: Wenn einer eine Reise tut… Unsere drei Freunde aus Deutschland sind weg und wir wieder zu Hause. Eigentlich mitterweile Routine: Taxis besorgen ab zum Flughafen einchecken verabschieden nach Hause… Doch heute sollte es anders kommen. Man kann, ohne Übertreibung sagen, es kam DICKE! Was war los? Zu viel… Irgendwelche Idioten ihrer Fluggesellschaft oder von ihrem Reisebüro haben nämlich den ersten Flug auf 9 Uhr morgens bestätigt. Nichts besonders. Ebenfalls Routine. So standen wir um 6 Uhr morgens auf (nachdem wir um 4 Uhr ins Bett gingen), arbeiteten die Checkliste ab und stellten am Flughafen fest, dass auf der Anzeige für die Flüge der Flug nach Chengdu fehlte… Kein Problem,…

GD Star Rating
loading...

Backpacking in China – günstige China-Reisen mit dem Zug…

Archived; click post to view.
Excerpt: Zuerst braucht man ja mal ein China Visum. Wie Backpacker stressfrei ein chinesisches Visum beantragen können steht ja schon in unserem Blog. Das ich ein großer Freund von Zug fahren in der VR bin ist ja sicherlich schon bekannt. Es ist günstig, sprich man kommt ohne viel zu bezahlen überall hin und bequem ist es auch. Nur was macht man wenn man mit dem Rucksack unterwegs ist? Zuerst sollte mal geklärt werden wie viel man in einen Rucksack rein packt: gibt es den vorsorgenden (die maskuline Form bezieht sich auf „den Backpacker“, da packe ich auch die Damen der Schöpfung mit rein). Der…

GD Star Rating
loading...

China Visum für Backpacker?

Archived; click post to view.
Excerpt: Backpacking in China, wie bekomme ich ein Visum? Früher war alles noch viel einfacher. Man hat einen Antrag ausgefüllt, ein paar Euro bezahlt und hatte nach kurzer Zeit sein chinesisches Visum in der Hand. Jetzt hat sich das ganze aber, ich möchte schon fast sagen dramatisch, geändert. Die aktuelle Situation für ein chinesisches Visum ist derart, dass man, für ein Touristenvisum, den Hin- und Rückflug bzw. Weiterflug in ein anderes asiatisches oder sonstiges Land nachweisen muss. Des weiteren müssen für die komplette Reise Unterkünfte nachgewiesen werden. Als Rucksacktourist hat man evt. ein anständiges Budget (das Backpacker keine Kohle haben halte ich, der ich…

GD Star Rating
loading...

Neulich beim Chinesen – Part 49 Chongqing, Chengdu, Qingdao, Beijing, Xi´an und zurück…

Archived; click post to view.
Excerpt: Da sich der Urmel mal wieder über die Länge meines Newsletter beschwerte versuche ich ihn dieses mal kurz zu halten ;-) Versprechen kann ich es nicht! // –> Wie gesagt war meine jüngere Schwester da, weshalb wir, nach ein paar wilden Tagen in Chongqing, schön auf Reisen gingen. Zuerst ging es mit dem Zug nach Chengdu, wo wir in Mix Hostel abstiegen und die Pandas besichtigten. Die Innenansicht von Mix-Hostel in Chengu. Im Bild: Mei Ling und meine Schwester Carolin… Anschließend ging es nach Qingdao, wo wir Lyly und ihre Familie sowie den Christopher und Kunden von mir trafen um danach, wieder mit dem…

GD Star Rating
loading...

Wenn einer eine Reise tut – heute Chengdu / Sichuan

Archived; click post to view.
Excerpt: So, mal ein Bericht über das schöne Chengdu in Sichuan. Chengdu ist die Hauptstadt von Sichuan, und, seit dem letzten Erdbeben, wohl von trauriger Bekanntheit geprägt. Ich war, vor ein paar Tagen, zum zweiten mal dort und muss sagen das mir die Stadt, für einen Kurztrip, sehr gut gefällt. Das Stadtzentrum ist, anders als Chongqing, nämlich flach wie ein Brett, was die Orientierung auch für einen Ortsfremden ermöglicht. In Chengdu steige ich eigentlich immer in Mix-Hostel ab, dem ich hier mal eine 5 Sterne Bewertung gebe! Warum? Es ist günstig, es ist sauber und man trifft immer nette Leute dort. Das erste…

GD Star Rating
loading...