Welcome to the family…

Januar 15th, 2012  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Allgemein  |  4 Kommentare "

Da ich mir nicht sicher bin ob Ingo und ich morgen schon nach Hong Kong fahren hier schon mal ein Bild von unserem Nachwuchs. Hätte ich heute Morgen schon kapiert das er wirklich meinen Weihnachtsmann aus Plüsch (den ich übrigens von einem Freund geschenkt bekam und der Staub ansetzte) zu missbrauchen plegt, hatte ich ihn mit seiner Freundin fotografiert. Cheers aus Shanghai Sven

image

Panda- 2 Monate...

GD Star Rating
loading...

Neulich beim Chinesen – Ein Einblick in meine Seele oder Hund tut gut. Speziell im kalten Winter ;-)

Januar 14th, 2012  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Allgemein  |  6 Kommentare "

Archived; click post to view.
Excerpt: Bilder kommen später. Der Post musste mir von der Seele! Winterzeit ist Hundezeit. Zumindest in China. Hund gibt nämlich warm sagt man hier. Das stelle ich derzeit TÄGLICH fest. Doch dazu später mehr, hehe. Hier wird nämlich chronologisch, subjektiv und von meiner Laune abhängig berichtet… Eigentlich startet mein Wochensenf ja immer Montags, aber da letzte Woche zu viel gebacken war fang ich mal mit dem Sonntag an. Zuerst muss ich die voyeuristisch veranlagten Leser enttäuschen. Ich füll noch nicht mal die Psychotests in Zeitschriften aus. Meiling ist immer heiß drauf das ich Ihr bei den “Hausaufgaben” als Opfer zur Verfügung stehe, aber…

GD Star Rating
loading...

China Visum – Stand 2012

Januar 13th, 2012  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Visa China "

Archived; click post to view.
Excerpt: So, da a) mein Dutzfreund Ingo am Sonntag zu einem erneuten Besuch eintrifft und mein eigenes Chinesisches Visum Ende Januar 2012 abläuft, wollen wir mal wieder das Thema China Visa auffrischen. Es hat sich nämlich, leider, mal wieder etwas getan. Wie man dem “leider” entnehmen kann wurde die Visumssituation für Chinesische Visa wieder mal verschlimmbeutelt. Ich habe ja schon weit mehr als 20 Visa in meinen Pässen kleben, weshalb ich so ziemlich jedes Eskalationsstadium mitmachen durfte. Im Moment befinden wir uns auf einer Skala von “1″ (== harmlos, man bekommt es nachgeworfen) und “10″ (man braucht Olympiatickets ;-)) auf einer “8″. Was bedeutet…

GD Star Rating
loading...

Neulich beim Chinesen – Fujian Edition

Januar 12th, 2012  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Neulich beim Chinesen  |  1 Kommentar "

Archived; click post to view.
Excerpt: Das neue Jahr fing schon mal gut an. Einen Schädel, den Geschmack von chinesischem Schnaps um Mund und keine Ahnung wo man was zu trinken bekommt da man ortsfremd ist. Es gibt diese Tage an denen man verliert. Was war passiert? Wir waren ja in Fujian um der Hochzeit von Meilings Freundin beizuwohnen. Da ich am Vorabend nicht wirklich Lust hatte mir eine der sicherlich gezeigten Silvestershows anzusehen zog ich es vor mit den Kumpels des Brautvaters einen hinter die Binde zu kippen, was dafür sorgte das die Jungs irgendwann ins Wohnzimmer flüchteten. Scheinbar habe ich so einen guten Eindruck hinterlassen…

GD Star Rating
loading...

Neulich beim Chinesen – Visa gut, alles gut

Januar 1st, 2012  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Neulich beim Chinesen "

Archived; click post to view.
Excerpt: Die Woche fing mal wieder gut an. Ich war noch gut vom Wochenende angeschlagen, durfte mich aber dennoch mit meine Hassthema Visumsbeschaffung rumschlagen. Die ersten 60 Tage laufen nämlich kommende Woche ab und ich hatte nicht mal meinen Wohnsitz angemeldet. Also Montags meinen Vermieter angeklingelt da ich mit dem zur Polizei musste. Eigentlich macht man das innerhalb von 24h nach Ankunft in der VR, aber mit 7 Wochen hatte ich für mich, was die Zeitigkeit angeht, einen neuen Rekord aufgestellt. So schnell hatte ich das nämlich noch nie erledigt. Da ich aber früher in Chongqing nicht nur alle Cops persönlich kannte,…

GD Star Rating
loading...

Gut gerutscht!

Januar 1st, 2012  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Allgemein  |  2 Kommentare "

Archived; click post to view.
Excerpt: So, bevor ich mich morgen, anlässlich der Hochzeit unserer Freunde, betrinken werde hier noch kurz mein Jahresrückblick. Nachtrag: hatte kein Netz da wir im Erdgeschoss zu Abend gegessen hatten und das nächste an das ich mich erinnern kann war das es 10Uhr morgens war und ich einen Schädel hatte, hehe. Gut, so schlimm war es nicht aber das kommt in den übernächsten Wochensenf, hehe. 2011 war in jeglicher Sicht ein normales Jahr. Ich war nur auf einer Beerdigung und auf einer Hochzeit. Das schräge war, dass beide Termine am gleichen Tag waren. Ich durfte, was ich glaub schon in meiner Weihnachtsrede schrieb,…

GD Star Rating
loading...