Schaffe, schaffe, Häuslebaue…

Dezember 28th, 2011  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Allgemein  |  4 Kommentare "

Archived; click post to view.
Excerpt: Meine Mom erzählte mir neulich das die Bausparkasse Schwäbisch Hall wohl nach Chongqing gehen will um den Chinesen Bausparverträge auzuschwätzen. Da ich sowohl Schwäbisch Hall (bin 35km davon entfernt aufgewachsen und hatte mal vor Ewigkeiten dort ein Date und später ein paar Vollabstürze mit Freunden) und auch Chongqing kenne, weiß ich das das Projekt den Yangtse runter gehen wird. Warum schreib ich hier nicht. Unter anderem auch weil der Post einen anderen Hintergrund hat. Chinesen sind in der Tat sehr auf die “eigenen” 4-Wände fixiert. Die Gänsefüsschen deshalb, weil man in China eigentlich kein Eigentum haben kann. Zumindest nicht was Grund…

GD Star Rating
loading...

Neulich beim Chinesen – Beijing Edition, oder: "Nachts schlafen die Ratten doch?"

Dezember 26th, 2011  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Neulich beim Chinesen "

Archived; click post to view.
Excerpt: Unser Ausflug nach Peking begann schon mal ganz gut. Meiling hatte Bauchschmerzen und machte sich dementsprechend eine für meinen Geschmack ungenießbare Reisbrühe. Da ich zumindest Sonntags gerne was anständiges esse, fuhr ich mit unserem Flitzer 500m weiter zu der Spelunke bei der ich ca. 3-4x die Woche zu Mittag zu essen pflege. Der geneigte Leser vermag sich an meinen Bericht von meinem ersten Entenschlägel mit Reis erinnern. Der Wirt war nicht da weshalb ich, direkt neben der Kochnische, auf ihn wartete. Bevor es delikat weitergeht hier noch ein paar Bilder ;-) Hab zwar noch ne 3-stellige Zahl auf unserer Digicam, aber…

GD Star Rating
loading...

Svens Gedanken zu Weihnachten…

Dezember 24th, 2011  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Allgemein  |  5 Kommentare "

Archived; click post to view.
Excerpt: Bevor ich morgen oder übermorgen meinen Wochensenf aus Beijing veröffentliche hier meine Weihnachtsansprache. Ganz in der Tradition unserer unsäglichen und unemotionalen Kanzlerin und des doch sehr fragwürdigen Bundespräsidenten. Nur geht es bei mir bekannterweise eher zünftig (manche Leute meinen ich wäre pampig, ja rotzig [würde mich mal interessieren ob es das Wort überhaupt gibt]) zu. So auch in der Weihnachtspredigt… Zuerst mal der Disclaimer das ich von Weihnachten nichts halte. Ich habe keine Religion und keinen Glauben und bitte um Verständnis wenn dies latent durchklingt. Natürlich gönne ich nicht nur jedem der es sich leisten kann ein deftiges Weihnachtsmahl, sondern auch…

GD Star Rating
loading...

breaking news,kim yong il ist Gestorben

Dezember 19th, 2011  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Allgemein  |  4 Kommentare "

GD Star Rating
loading...

Neulich beim Chinesen – Scooter Boy is Back!

Dezember 17th, 2011  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Neulich beim Chinesen  |  2 Kommentare "

Archived; click post to view.
Excerpt: Irgendwie hab ich mich an die saukalte Temperatur gewöhnt. Ich rede mir auch tatsächlich ein das die Länge Unterhose (mit Eingriff) und das lange Unterhemd was von der FunktionKleidung hätte die man beim Skifahren anzieht. Als kurzer Hinweis der Fakt das ich erst 1x Snowboarden war und das dies schon 12 Jahre her. Damals luden uns die Eltern meiner Freundin in der bayerischen Wald ein und ich hätte absolut keinen Bock. Das ich es nicht kapieren wollte wie der Schlepplift positiv mit meinem geliehenen Snowboard interagiert war nicht unbedingt der Laune förderlich (und damals war ich, vergleichen mit jetzt, noch…

GD Star Rating
loading...

Neulich beim Chinesen – Hangzhou Edition – Part 5

Dezember 11th, 2011  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Hangzhou, Neulich beim Chinesen "

Archived; click post to view.
Excerpt: Kennst Du diese Wochen in denen aber auch gar nichts so sein soll wie es eigentlich sein soll? Die vergangenge war so eine. Ich freute mich schon darauf meinen Wochensenf kurz zu halten und als Highlight den Fakt zu kommunizieren das mir die Hosen nicht mehr passen (sie rutschen, was Meiling damit begründet das UNSERE Hosen sich ausleiern [das meine Klamotten, obwohl in DE gekauft, Made in China sind wird natürlich ignoriert]) und es dabei auch schon belassen. Doch Pläne halten ja bekanntlich nur so lange bis sie den ersten Feindkontakt haben! Die erst Attacke kam am Dienstag. Meiling hatte Nachtschicht und ich…

GD Star Rating
loading...

Autsch!

Dezember 10th, 2011  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Hangzhou  |  2 Kommentare "

Archived; click post to view.
Excerpt: Es ist gerade bitter kalt in Hangzhou, was Thema des morgigen Wochensenfs sein wird. Also dachte ich mir tu’ ich mir mal was gutes und googlete nach SPA Hangzhou. Die ersten Treffer waren schon vielversprechend und ich bin auch nicht gerade Preissensitiv wenn es um mich und mein Wohlergehen geht. Wie man aber aus dem Betreff schon sehen kann, war nichts in meiner Preisklasse dabei. Der erste Treffer war das SPA vom Regency, was zur Hyatt Gruppe gehört. Im Schnitt 150€, auf die man nochmals 15% Aufschlag zahlen darf. Dafür wird man dann 3h durchgeknetet, bzw. darf sich dort 3h aufhalten und…

GD Star Rating
loading...

Wonton sind die besseren Jiaozi!

Dezember 7th, 2011  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Chinesisch essen in China "

Archived; click post to view.
Excerpt: Ich war ja Samstag Abend mit drei Damen zu Abend essen. Bevor mich der Neid erschlägt kurz die Anmerkung das ich mit der einen seit 4 Jahren liiert bin und die anderen beiden, obwohl jünger als ich, Kinder in einem Alter haben was sie schon in die Grundschule gehen lässt. Es gab Hot-Pot und in selbigem befanden sich sowohl Jiaozi als auch Wonton (Wantan oder wie man sie immer nennen will). Deshalb eine Ode an Letztere! Ich esse gerne Jiaozi. Am liebsten gegrillt oder in einer anderen Form angebraten und ab und an, speziell wenn es kalt ist, auch mal in einer…

GD Star Rating
loading...

Neulich beim Chinesen – Eiszeit in Hangzhou

Dezember 5th, 2011  |  Veröffentlicht in der Kategorie " Neulich beim Chinesen "

Archived; click post to view.
Excerpt: Wenn ich auf die vergangenen 4 Wochen zurückblicke muss ich sagen, dass die Zeit hier mehr als verfliegt… Eine positive Sache, oder? Zuerst mal der Hinweis, dass es saukalt geworden ist. Vielleicht die schnelle Rache für meine ausführlichen Wetterberichte. Ich habe, einen Trommelwirbel mit Tusch bitte, extra Bilder eingefügt, die ich am Sonntag schoss als ich bei Meiling im Hotel war. Wohlgemerkt vor genau einer Woche. Mittlerweile zeigt das Thermometer, im Schnitt, keine 23°C sondern nur noch 3°C an. Und nein, Mitleid erwarte ich keines! Sonntag waren wir wie gesagt zum Abendessen verabredet und dementsprechend in Downtown Hangzhou. Es ist nicht so…

GD Star Rating
loading...